Herzlich Willkommen im Kinderhaus Klapperstorch Pöttmes

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen einen Einblick in unsere Einrichtung und die pädagogische Arbeit geben.

In unserem integrativen Kinderhaus betreuen wir Kinder zwischen dem 10. Lebensmonat bis zum Schuleintritt.

In den ersten Lebensjahren wird der Grundstein für ein lebenslanges Lernen gelegt, aber auch für emotionale, soziale und physische Kompetenzen.

Durch die Atmosphäre des Vertrauens, der Geborgenheit und der Sicherheit in unserem Haus, können sich die Kinder in einer familiären, fröhlichen Grundstimmung wohl fühlen, frei entwickeln und wachsen. Wir möchten die Kinder und ihre Eltern, dabei begleiten und unterstützen, indem wir eine erfolgreiche Erziehungs- und Bildungspartnerschaft eingehen.

Aktuelles

underline-neu

Januar 2018

Themenvielfalt

Unterschiedliche Kinder haben unterschiedliche Bedürfnisse. Daher arbeiten die Gruppen bei uns zurzeit an verschiedenen Themen. Zwei unserer Gruppen tauchen ganz in die Welt der Märchen ein. Sie lassen sich von Frau Holle, vom Sterntaler und vielen andern Märchenfiguren verzaubern. Märchen spiegeln das, zauberhafte' Denken wider, das jedem Kind eigen ist. Im Märchen, werden die Kinder mit traditionellen Werten vertraut gemacht, und merken, dass das Gute siegt. Weiterhin bieten Märchen den Kindern Helden mit denen sie sich identifizieren können und regen die Phantasie an.

Bei unseren kleinsten wird es in den nächsten Wochen “bunt“ zugehen. Farben faszinieren den Menschen seit jeher. Unsere Kinder lernen die Namen der Farben kennen, werden mit Farben experimentieren, Farben zuordnen und die verschiedensten Farbspiele kennenlernen.

 

Februar 2018

Kommende Schließtage

Das Kinderhaus ist am 12. und 13. Februar geschlossen.